\\ Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf "Ich stimme zu", um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können. //

Ich stimme zu

 VicFirth

VicFirth


Vic Firth – der Name steht für mehr als ein halbes Jahrhundert musikalische Klasse und Perfektion. 50 Jahre unterstützte Vic Firth das Boston Symphonic Orchester mit seinem brillanten und exakten Sound. Seine Praxiserfahrung übertrug Vic auf die Herstellung seiner Mallet- und Drumstick-Serien.


Für die Drumstick-Produktion wird in erster Linie „American Hickory“ verarbeitet, welches aus den Südstaaten der USA geliefert wird und ein Gesamtvolumen von 85 % in der Produktion darstellt. Während der weiteren Produktionsschritte, vom Schleifen in das gewünschte Maß der Vierkant- zu Rundhölzern mittels Steinformen bis zum "Finishing" der Sticks (Auftragen des Oberflächenlacks) und die abschließende Bedruckung und Verpackung, muss das Holz immer wieder durch strenge Qualitätskontrollen. So garantiert VIC FIRTH konstante und einheitliche Gewichtung, Tonhöhe und auch Holzfarbe innerhalb eines Paares.


Das Unternehmen VIC FIRTH basiert auf der unverrückbaren Philosophie, am Ende jeder Produktion „das perfekte Paar“ Sticks anbieten zu können. In einer aufwendigen und teils patentierten Fertigung werden so seit Jahren die meistverkauften Stöcke der Welt hergestellt.